Balkon Frische #4 - Gemütlichkeit mit Sitzecke

06:00:00 Zimt Zebra 0 Comments


Oh, oh, oh! Ich weiß, ich bin etwas spät mit meinem angekündigten Balkon-Finale, aber machmal kommt halt etwas dazwischen. Heute zeige ich euch die kuschelige Sitzfläche mit einem Tisch aus einer alten Holzkiste, meine kleine Anzucht-Ecke mit Radieschen im Topf und Mini- Minze und wie gemütlich es Abends auf meinem Balkon sein kann.
Die gesamte Balkongestaltung könnt ihr auch nochmal in einem kurzen Video sehen. Hier habe ich versucht, die unterschiedlichen Stimmungen am Tag und in der Nacht für euch einzufangen...




Besonders gerne sitze ich auf den Kissen und gestalte meinen Filofax (Taschenkalender) oder hole mir neue Ideen in Zeitschriften und Magazinen. Allerdings muss ich bei den Kissen immer ein wenig aufpassen, dass ich sie nicht draussen vergessen, denn Feuchtigkeit können sie nicht ab. Aber bei schlechtem Wetter liege ich eh gerne auf der Coach, natürlich mit meinen Kissen.


In der Ecke seht ihr ein paar Terrakotta- Töpfe mit ausgesäten Radieschen und Sonnenblumen. Damit ich die Radieschen schneller ernten kann, habe ich eine Glaskuppel auf den Topf gesetzt. Da solche Glaskuppeln natürlich Geld kosten, seht ihr auch meine Recycling-Alternative. Eine PET-Flaschen in der Mitte durchgeschnitten, ergibt zwei Mini-Gewächshäuser, in denen es immer schön warm ist. Um zu lüften, wird einfach der Deckel abgeschraubt.



Die Umgestaltung meines Balkon hat mir in den letzten Wochen viel Freude bereitet. Jetzt bin ich allerdings auch froh, damit fertig zu sein, und kann bei (hoffentlich demnächst) viel Sonnenschein den Balkon ausgiebig genießen. 
Meine Kohlmeisen -Familie ist übrigens auch vor ein paar Tagen mit den Vogelkindern ausgeflogen.  


Ich genieße jetzt noch ein wenig das schöne Wetter auf meinem Balkon
und über auf meiner Ukulele...

... und ihr?

You Might Also Like

0 Kommentare: